Unsere Jugendfahrt nach Owczary (Polen)…

29 Mai
29. Mai 2017

…fand über das verlängerte Himmelfahrtswochenende statt. Es waren 4 tolle Tage bei schönstem Wetter und in einer tollen Landschaft.

Am Donnerstag starteten wir gegen Mittag und machten auf dem Weg einen Stopp in Fürstenwalde, um eine Runde Minigolf zu spielen. Am Nachmittag kamen wir dann in Owczary an und erkundeten erstmal Haus & Hof sowie die nähere Umgebung. Auf unserem Hof gab es Ziegen, Schafe, Hunde, Katzen und ein Pferd. Da wir unser Essen selbst kochten, blieb natürlich auch mal ein Salatblatt o.ä. für die lieben „Mitbewohner“ übrig.

Die nächsten beide Tage boten Gelegenheit, unser Nachbarland etwas näher kennen zu lernen. So machten wir z.B. eine entspannte Wanderung im Warthemündung-Nationalpark, wo wir sogar Hirsche gesehen haben und auch ein Besuch auf dem Markt durfte natürlich nicht fehlen.

© Copyright - KJV