Archive for category: Allgemein

Angebote in den Winterferien

09 Jan
9. Januar 2013

Wer in den Winterferien Lust auf einen tollen Ausflug hat, der findet vielleicht bei den Angeboten der Jugendarbeiter*innen aus ZEWS etwas. Weiterlesen →

Und wieder geht ein Jahr zu Ende…

10 Dez
10. Dezember 2012

 

… und es ist Zeit zurückzublicken und Danke zu sagen – an alle ehrenamtlichen Helfer*innen bei unseren Projekten, an alle Unterstützer*innen und Förder*innen, die unsere Arbeit durch ihre finanzielle und materielle Zuwendungen ermöglichten und bei unseren Kolleg*innen in den Jugendclubs Zeuthen, Eichwalde und Wildau, mit denen wir in diesem Jahr wieder viele schöne Projekte durchgeführt haben. Weiterlesen →

Winterliche Stimmung beim Wildauer Weihnachtsfeuer

10 Dez
10. Dezember 2012

Vom 07.-09.12.2012 fand am Wildauer Marktplatz das diesjährige Weihnachtsfeuer statt. Die Jugendarbeiter*innen aus ZEWS haben dafür zum ersten Mal eine Märchenjurte geöffnet. Versorgt mit warmen Tee konnte man eingekuschelt in Decken Geschichten lauschen oder sich einfach am Ofen aufwärmen. Natürlich gabes auch wieder Knüppelkuchen, den man draußen über der Feuerschale backen konnte. Der Schnee und die schöne Beleuchtung zauberten eine wunderschöne winterlich-weihnachtliche Stimmung.

Wir danken allen Helfer*innen für die Unterstützung und wünschen allen noch eine schöne Vorweihnachtszeit.

2. Kreispräventionstag

22 Nov
22. November 2012

Erfolgreicher Kreispräventionstag 2012

Neue Medien – schöne, neue Welt?
Bedeutung, Chancen und Gefahren neuer Medien für jugendliche Lebenswelten

Smartphone, Facebook und Blogs gehören heute ganz normal zur Lebenswirklichkeit junger Menschen. Dies bringt vielfältige Chancen und Möglichkeiten mit sich, birgt aber u.U. auch Gefahren. Wie können Soziale Arbeit, aber auch Politik und Gemeinwesen die neuen Medien für die eigene Arbeit und die eigene Darstellung nutzen, um junge Menschen besser zu erreichen oder gar zu beteiligen und wie müssen Professionen wie Schule und Sozialarbeit aufgestellt sein, um Jugendliche in dieser „schönen, neuen Welt“ begleiten und ggf. schützen zu können?

All diesen Fragen wurde beim 2. Kreispräventionstag des Landkreises Dahme-Spreewald am 05.12.2012 im Jugendbildungszentrum Blossin auf den Grund gegangen.

Die Dokumentation der Veranstaltung wird nun erarbeitet und steht demnächst hier zur Verfügung.

Wir suchen den Weihnachtsmann!

18 Okt
18. Oktober 2012

25176 Happy Christmas To All, And To All A Good Night!

Der KJV bietet seit vielen Jahren einen Weihnachtsmann-Service auf Spendenbasis an. Ehrenamtliche Weihnachtsmänner machen sich gemeinsam mit ihrem Engel auf den Weg, um am Heiligabend ein Lächeln in die Gesichter der Kinder zu zaubern. Weiterlesen →

Habichtskraut am Stacheldraht – Natur trifft Geschichte

15 Okt
15. Oktober 2012

Das Projekt der Jugendarbeiter*innen  aus ZEWS fand in diesem Herbst mit 15 jungen Menschen zwischen 12 und 16 Jahren statt und hatte – wie der Name schon vermuten lässt – einen thematischen Schwerpunkt. Es ging um die Verwobenheit von geschichtlichen Ereignissen mit der Natur.  Weiterlesen →

Jahresplanung 2013

11 Okt
11. Oktober 2012

21. Dezember 2012 266/366
Creative Commons License photo credit: Skley

Für alle, die jetzt schon gern wüssten, welche festen Daten es für das kommende Jahr schon gibt: Weiterlesen →

Tagesangebote in den Herbstferien

17 Aug
17. August 2012

Hier druckfrisch die Angebote der Jugendarbeit in ZEWS für die Herbstferien…. Schnell anmelden sichert die begehrten Plätze! Weiterlesen →

Kinderferienlager 2012

05 Aug
5. August 2012

Unser Kinderferienlager 2012 ist nun leider auch zu Ende. Wir hatten 14 wundervolle Tage. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann hier mehr erfahren.

Wir danken allen Betreuer*innen und Org-Teamer*innen für ihr Engagement und ihre großartige Arbeit!

Graffitis machen grüne Wände schöner

18 Jul
18. Juli 2012

Bemalung des Kitaschuppens in Schulzendorf

Vom 6. bis zum 8. Juli fand der „Graffiti-Workshop“ mit jungen Künstler*innen und solchen, die es noch werden wollen, täglich von ca. 10 Uhr bis teilweise 20 Uhr an der Kita „Zum Märchenland“ statt. Nach einem Einblick in die Geschichte des „Graffiti-Malens“ wurden verschiedene Maltechniken auf Holzwänden geprobt und persönliche Motive erstellt. Das Material wurde von den Profis Daniel und Max gezeigt und erklärt. Dabei ging es um die richtige Wahl der Dose, den richtigen Sprühkopf oder den Einsatz eines Markers (Stift) für die ganz feinen Konturen.

Weiterlesen →

© Copyright - KJV